Donnerstag, 29. März 2018

WC Waschtisch Unterschrank - Schon wieder Span.......

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

im letzten Jahr war ich, was den Blog angeht, ziemlich inaktiv. Das lag aber zumeist an den Projekten die ich abgeschlossen habe.

5 Monate war ich mit dem Umbau  und letztendlichem Aufbau unserer neuen Küche zu Gange. Danach habe ich erstmal "Luft" geholt. 😀

Dann hatte ich meiner Schwiegermutter noch ein einfaches Schränkchen für Ihren WC Waschtisch versprochen.  😀

Dieses konnte ich letzte Woche montieren.

Ein Schränkchen aus Baumarkt Span ohne viel SchiSchi. Kleine Herausforderung war der Falz an der Oberseite, da das Waschbecken da einen Bauch hat, der raus steht.




Falz für Waschbecken

Nachdem diese Dinge, "die sein mussten" nun endlich abgeschlossen sind, werde ich mich in den nächsten Tagen wieder schöneren Projekten widmen.

Bis dahin,

Gruß Andi




Freitag, 15. Dezember 2017

Box Challenge 2017 - Präsentation

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

heute am 15.12.2017 ist es soweit. Die Katze wird aus dem Sack gelassen.

Heute ist Abgabetermin für die Box Challenge 2017 von Holzwurm Tom und Contorion.

A box for my Aldi Chisels





















Hier geht´s weiter zum Bau der Box

Viel Spaß



Votet für meine Box, wenn Sie Euch gefällt. Danke

Hier geht´s zum Voting


Montag, 13. November 2017

Ich bin dabei ..... Challenge von Holzwurm Tom

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

es ist nun fast 1 Jahr her, das ich gepostet habe. Berufliche und familiere Projekte haben dieses Jahr Ihren Tribut gefordert und ich habe eine Pause im Blog gemacht.

Da ich dem Tom auf seinem Blog http://holzwurmtom.blogspot.de/ schon seit Beginn folge, habe ich mit Freude seinen Post gesehen.

Da mache ich natürlich mit. Ich liebe Boxen, oder wie der Engländer sagt "small boxes"

Das schöne daran, man hat sehr wenig Material Aufwand. Man braucht keine Arbeitböcke und schweres Gerät etc. Handwerkzeuge sind hier meist angesagt. Ohne Lärm und Staub.

Aber wie Tom schon sagt, man sollte das bauen solcher Boxen nicht unterschätzen.

Da ich nun schon unzählige "Boxes" gebaut habe, stelle ich mich natürlich der Challenge.




Hier geht es direkt zur Challenge und zu Contorion



Also sind wir mal gespannt.

Es grüßt Euch herzlich, und in Zukunft hoffentlich wieder öfter.

Andi

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Schnelle Idee für Weihnachten - Zettelbox

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

kurz vor Weihnachten hier noch ein kleiner Post oder eine Idee für ein schnelles Weihnachtsgeschenk.


Diese Zettelboxen sind schnell gemacht und machen meines Erachtens doch mehr her als diese "Plaste Schachteln".😉



Sonntag, 27. November 2016

Tischlerschraubstock - Andi macht jetzt auch in "Handtools"

Hallo liebe Leserinnen,

keine Sorge, ich werde jetzt kein "Unplugged Typ" 😅. Die Arbeit mit Handwerkzeugen fasziniert mich aber in letzter Zeit immer mehr. Es beruhigt und es staubt nicht. So für Sonntags einfach nett.

Wer sich mit dem Thema beschäftigt, merkt schnell: Auch hier bedarf es einer gewissen Grundausstattung damit das ganze Spaß macht.



Wesentlich trägt dazu eine Spannmöglichkeit in Form von Vorderzange, Moxon Aufsatzvise oder in England sehr verbreitet:

Der Tischlerschraubstock bei .










Ich habe mir daher für den Anfang mal einen "mittelgrossen" Tischlerschraubstock gekauft. Eine gute Variante anzufangen ohne tagelangen Umbau des Werktisches. 😀


Freitag, 4. März 2016

"Dat sieht doch nich aus" - Büro Allrounder Teil 2

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

nachdem ich den schmerzlichen Sturz meiner Flachdübelfräse im ersten Teil überwunden hatte geht es Heute weiter mit der Fertigstellung des kleinen Büro Allrounders.


Nachdem verleimen und "verschrauben" der Schubladen wurden Diese mit eine hauchdünnen Schicht Lacklasur in weiß eingelassen. (Wir erinnern Uns, ich hatte für die zweite Schublade keine Flachdübelfräse mehr :-) )


Freitag, 26. Februar 2016

"Dat sieht doch nich aus" - Büro Allrounder Teil 1

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

wie der Titel schon sagt: "Dat sieht doch nich aus" (Ruhrpott Slang)



Letztes Jahr wurde ein Multifunktions Lasergerät fürs Büro angeschafft. Wie so oft im Leben wurde es "Hoppla Hopp" auf diese IKEA 9,- € Tischen gestellt. Selbstverständlich mit dem Plan, das sehr zeitnah zu ändern.

Der Plan zog sich jetzt aber 8 Monate hin :-) Zu viele Projekte und andere Prioritäten. Das Büro ist ja auch sehr geduldig.

Die letzten 2 Monate konnte ich diesen Zustand aber nicht mehr sehen.

Es muss eine Lösung her. Wie immer bei mir:
"WollMilchSau" wäre gut. Also ging es ans planen.